Nachrichtendetail

HomeAktuellesIGMKontakt
 



Boßeln+Kloot
Gesundheitssport
Schleuderball
Turnen
TTG Jade
Walking
Wandern
 
+++ Service +++
Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus
Beitrittserklärung
Hallennutzungsplan
Aktuelles im Mentzhauser TV
Chronik und MTV-Lied
Satzung
Jahresberichte

 

 

 

 

Heute: Sonntag, 25. Oktober 2020

Erstellt am: 10.10.2020 um 08:48 Uhr

Hartwarden Schild

Rubrik: Boßeln / Kloot

Von: Wolfgang Böning

Sonnabend 10.10.2020 in Stollhamm

Die Klootschießer sind am Sonnabend den 10.10. ab 13 Uhr auf der neuen Klootschießeranlage in Stollhamm gefordert. Dort stehen die Wettkämpfe um den Hartwarden-Schild für die Schüler/innen und männliche/weibliche Jugend sowie die Männer/Frauen an. Gewertet werden für die Hartwarden-Plakette in allen drei Altersklassen von jeder Kreismannschaft die je sechs besten Werfer mit ihren drei besten Würfen. Jeder Sportler soll fünf Würfe absolvieren. Jede Kreismannschaft kann in allen Altersklassen mehr als sechs Werfer einsetzen. Nach der Regelanpassung vom März 2015 darf eine Mannschaft aus weiblichen und männlichen Werfern bestehen. Der Höchstwurf wird für die Saisonmeisterschaft gewertet. Die Jahrgangseinteilung sieht wie folgt aus: Schüler 2007 und jünger, Jugend 2003 und jünger, Männer und Frauen 2002 und älter. Es erhält die beste Schüler/Schülerinnen-Mannschaft die Schüler- Plakette, die beste weibliche/männliche Jugend-Mannschaft die Jugendplakette, die beste Gesamt-Mannschaft den Hartwarden-Schild. Aufgrund der Corona Pandemie wird nach folgendem Zeitplan gestartet:

13 Uhr: KV Jeverland, Wilhelmshaven, Friesische Wehde, 13.30 Uhr: KV Ammerland, Waterkant, 14 Uhr: KV Stadland, 15.00 Uhr: KV Butjadingen. Die Siegerehrung findet im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Saisonmeisterschaft im Januar 2021 in Petersfeld statt.