Nachrichtendetail

HomeAktuellesOrganisationIGMKontakt
 



Boßeln+Kloot
Gesundheitssport
Schleuderball
Turnen
TTG Jade
Walking
 
+++ Service +++
Hallennutzungsplan
Aktuelles im Mentzhauser TV
Chronik und MTV-Lied
Satzung

 

 

 

 

Heute: Sonntag, 18. Februar 2018

Erstellt am: 04.01.2018 um 09:26 Uhr

3. Werfen der Championstour

Rubrik: Boßeln / Kloot

Von: Wolfgang Böning

Holzspezialisten gefragt

Die Championstour der Boßler nach dem bekannten Muster: Zum Auftakt der Saison 2017/18, zwei Durchgänge im August/September. Nach viermonatiger Pause steht nun der 3.- von 8 Durchgängen am Sonnabend den 6. Januar an. Ausrichter ist der KBV „Frisia“ Uplengen-Hollen aus dem Kreisverband Leer. Der Start erfolgt auf der Oldendorfer Straße, Ecke Schollpad in 26835 Schwerinsdorf. In unmittelbarer Nähe, Schoolpad 7 wird auf dem Schießstand der Kyyhäuser Kameradschaft die Siegerehrung durchgeführt. Nach Holz und Gummi, steht nun wieder der Durchgang der 10 Wurf mit der Holzkugel an. In diesem Jahr die Wertigkeit der Tour noch größer, weil hieraus nach dem 6. Durchgang, jeweils dreimal Holz- und Gummikugel, die Teilnehmer für die Deutsche Meisterschaft am Himmelfahrtswochenende benannt werden. Der DM Kader umfasst jeweils 4 Frauen/1 Ersatzwerferin und 5 Männer/1 Ersatzwerfer. In beiden Disziplinen vorn, dann muss sich der betreffende Sportler für Holz oder Gummi entscheiden. Ein Doppelstart ist nicht möglich. Die Gesamtwertung führt nach den beiden ersten Durchgängen bei den Männern, Ralf Klingenberg, Rahe, mit 30 Punkten an. Auf Rang zwei befindet sich Matthias Gerken, Kreuzmoor mit 21 Punkten, gefolgt von Harm Weinstock, Rahe (17). Der Holzspezialist Matthias Gerken, das 1. Mal 12 Zähler, wird versuchen weitere Punkte Richtung DM gutzumachen. Bei den Frauen führt Sonja Fröhling, Collrunge/Brockzetel/Wiesens, die Gesamtwertung mit 21 Punkten an, gefolgt von der Titelverteidigerin Anke Klöpper, Südarle (19). Auf drei und vier die Schweinebrückerinnen Jana Schonvogel (16) und Astrid Hinrichs (15). Mit der Holz holte beim Auftaktwerfen Jana Schonvogel 8 Zähler, während die Südbollenhagener Astrid Hinrichs leer ausging. Ihre bisherigen 2 Punkte hat Katrin Simon, Schweewarden, mit der Holz geholt. Die Veranstaltung beginnt um 13 Uhr mit dem Start der Männerklasse. Daranan schließen sich die Frauen um 14 Uhr an. Die Startzeiten der WM-Werfer: 13 Uhr Marcel Brunken, Mentzhausen, 13.15 Uhr Michael Hülstede, Reitland, 13.20 Uhr Christoph Müller, Kreuzmoor, 13.30 Uhr Matthias Gerken, Kreuzmoor, 14.00 Uhr Kathrin Simon, Schweewarden, 14.15 Uhr Svenja Girnus, Esenshamm und Brigitte Sanders, Reitland, 14.20 Uhr Sandra Gerken, Kreuzmoor.