Nachrichtendetail

HomeAktuellesIGMKontakt
 



Boßeln+Kloot
Gesundheitssport
Schleuderball
Turnen
TTG Jade
Walking
 
+++ Service +++
Hallennutzungsplan
Aktuelles im Mentzhauser TV
Chronik und MTV-Lied
Satzung

 

 

 

 

Heute: Mittwoch, 19. September 2018

Erstellt am: 26.08.2017 um 11:24 Uhr

Landesmeisterschaften im Klootschießen

Rubrik: Boßeln / Kloot

Von: Wolfgang Böning

Die neue Saison 2017/18 der Friesensportler startet am 26. August auf der „Robert-Dannemann-Sportanlage“ mit der Meisterschaft der Klootschießer des Klootschießerlandesverbands Oldenburg (KLVO). Startberechtigt sind Einzelwerfer und Mannschaften aus den sieben oldenburgischen Kreisverbänden. Jeder Kreisverband kann je Altersklasse fünf Aktive für die 17 verschiedenen Altersklassen (männlich/weiblich) entsenden. Die jeweils sieben Besten jeder Altersklasse vertreten dann am Sonnabend den 16. September die Oldenburger Farben bei der Meisterschaft des Friesischen Klootschießerverbands (FKV) gegen die Ostfriesen vertreten. In Westerstede stehen vier Bahnen für den Wettkampf zur Verfügung. Ab 12.30 Uhr werfen dort die weiblichen/männlichen Nachwuchsklassen E,- D- und C. Um 14.30 Uhr folgen die männlichen/weiblichen A und B, sowie die Männer II bis IV. Ab 16 Uhr folgen die Männer I, Frauen, Junioren und Juniorinnen.