Nachrichtendetail

HomeAktuellesIGMKontakt
 



Boßeln+Kloot
Gesundheitssport
Schleuderball
Turnen
TTG Jade
Walking
Wandern
 
+++ Service +++
Hallennutzungsplan
Aktuelles im Mentzhauser TV
Chronik und MTV-Lied
Satzung

 

 

 

 

Heute: Sonntag, 08. Dezember 2019

Erstellt am: 17.08.2015 um 16:59 Uhr

3. Durchgang der Kloot- und Hollandkugelpunktrunde

Rubrik: Boßeln / Kloot

Von: Wolfgang Böning

Ludger Ruch wirft den 475 Gramm Kloot auf 72,60 Meter

 

Stefan Runge knackt die 100 Meter Marke mit der Hollandkugel

Eric Klockgether (MTV)

Der 3. Durchgang der Klootpunktrunde stand für die Friesensportler aus dem Kreisverband Stadland auf dem Mentzhauser Sportplatz an. Als zweiter Wettbewerb wird das Hollandkugelwerfen mit angeboten. In dieser Saison aber insgesamt immer noch nicht der große Renner die Veranstaltung insgesamt. Zum Auftakt kamen 35 Friesensportler und beim 2. Durchgang brachten sich 50 Sportler ein. Beim 3. Durchgang gingen 46 Aktive, 26 männlich/20 weiblich, an den Start. 20 Aktive, 11 männlich/9 weiblich, brachten sich bei allen drei Veranstaltungen mit ein. Der Abschluss steht mit dem Werfen am Freitag den 4.9. in der Zeit von 15.30 Uhr bis 18 Uhr in Mentzhausen auf dem Plan. Anschließend ist dort die Siegerehrung vorgesehen. Vorher können sich noch die Klootschießer bei der Landesmeisterschaft am Sonnabend den 29.8. in Westerstede einbringen. Beim letzten Durchgang, warf der Junior Ludger Ruch, Mentzhauser TV (MTV), mit 72,60 m, den 475 Gramm Kloot am weitesten. In der Hauptklasse Männer I, legte Stefan Runge, KBV Kreuzmoor (KBV), 70,90 m, vor. Der Ex-Europameister Detlef Müller, MTV, nun altersbedingt in der Männer II Klasse, kam mit dem 375 Gramm Kloot auf 73,50 m. Wieder dabei ist Reinhard Menke, BV Salzendeich. Er führt das Feld der Männer III mit 48,30 m, an. Senior Heino Cordes, BV Augusthausen, legte bei den Männern IV, 23,60 m, vor. Der A-Jugendliche Eric Klockgether MTV, überzeugte mit 68,90 m. Rico Wefer, MTV, holte in der B-Jugend, 56,60 m, heraus. C-Jugendliche waren nicht dabei. Die Kids werfen mit dem 250 Gramm Kloot. Hier führt Jardo Bolles, KBV, das Feld der D-Jugendlichen, mit 25,60 m, an. In der E-Jugend lies Rian Büthe MTV, 21,50 m, folgen. Thoke Loof KBV, der F-Jugendliche, holte 12,30 m heraus.

In der Frauen Hauptklasse I, warf Anika Carstens, KBV, den 375 Gramm Kloot auf 26,70 m. Die erfahrene Karin Ledebuhr, KBV, Frauen II, kam auf 30,60 m. Die A-Jugendliche Simke Wiemer, KBV, holte 33,50 m heraus. Weiter warf die B-Jugendliche Mara Tapken, BV Moorriem, mit 36,20 m. Auch in den weiblichen Klassen, wird in den jüngeren Klassen, der 250 Gramm Kloot in die Hand genommen. Die C-Jugendliche Gebke Wiemer, KBV, kam auf 28,70 m. Jolien Lameyer, MTV, D-Jugend, überzeugte mit 35,70 m. Das F-Jugend Talent Simke Loof, KBV, schaffte 12,30 m.

Das Wurfgewicht der Hollandkugel, 65 Millimeter Durchmesser, ist mit 300 Gramm, für alle Altersklassen gleich, und somit leistungsmäßig leicht zu vergleichen. Die Topleistung legte beim letzten Durchgang Stefan Runge, KBV, vor. Mit 101,90 m, knackte der die magische 100 Meter Marke. Bei den Männern II brache sich kein Werfer ein. Reinhard Menke, M III, kam auf 71,00 m. Günther Thormählen, KBV, führt das Feld bei den Männern IV mit 48,70 m, an. Bei den Junioren, näherte sich Sven Büsing, MTV, mit 93,60 m, langsam der Hunderter Marke. Auch hier überzeugte der A-Jugendliche Eric Klockgether mit 89,60 m. Der B-Jugendliche Rico Leon Wefer, MTV, holte 74,40 m heraus. Raik Büthe, MTV, legte in der D, 39,70 m vor. Sein Bruder, der E-Jugendliche Rian Büthe führt auch hier das Feld mit 34,70 m an. Finn Borchers, MTV, kam in der F-Jugend auf 24,20 m.

Bei den Frauen I holte Anika Carstens 47,80 heraus. Ihre Vereinskameradin Ina Martens, warf bei den Frauen II mit 48,20 m, etwas weiter. Simke Wiemer holte in der A-Jugend, 59,20 m, heraus. Bei der B-Jugend lagen zwei Werferinnen gleich auf. Jeweils 51 m, legten Mara Tapken und Swantje Idema, KBV, vor. In der C-Jugend führt Gebke Wiemer, mit 39,80 m, das Feld an. Jana Idema, KBV, kam in der D-Jugend auf 35,60 m. Simke Loof, F-Jugend, holte 20,80 m, heraus.

Alle Ergebnisse auch unter: www.mentzhausen.de