Nachrichtendetail

HomeAktuellesIGMKontakt
 



Boßeln+Kloot
Gesundheitssport
Schleuderball
Turnen
TTG Jade
Walking
Wandern
 
+++ Service +++
Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus
Beitrittserklärung
Hallennutzungsplan
Aktuelles im Mentzhauser TV
Chronik und MTV-Lied
Satzung
Jahresberichte

 

 

 

 

Heute: Montag, 15. August 2022

Erstellt am: 22.06.2012 um 10:25 Uhr

Turnier TuS Grabstede

Rubrik: Schleuderball

Von: Wolfgang Böning

Alle Jugendklassen, von der F- bis A-Jugend vertreten

 

TuS Grabstede (Landesliga) und KBV Altjührden (Bezirksklasse) die Titelverteidiger bei den Männern

Das 40. Schleuderballturnier des TuS Grabstede steht an.

Die Spiele beginnen am Sonntag den 24. Juni ab 10 Uhr mit den Spielen der A-, B-, C- D, E- und F- Jugend auf dem Grabsteder Sportplatz. Gleich Endspiele, jeweils nur zwei Mannschaften, stehen um 10 Uhr für Die E- , und um 10.30 Uhr für die B-Jugend an. Dabei trifft jeweils der Gastgeber auf den Mentzhauser TV. Die anderen Jugendklasse, drei Spielfelder stehen zur Verfügung, ermitteln in KO- bzw Punktrunden die Endspielgegner.  

Um 15 Uhr beginnen die Männer der vier Staffeln, von der Kreisklasse bis zur Landesliga.

Das Kreisklassen Endspiel lautet um 16.30 Uhr: TuS Grabstede III – TV Schweiburg II.

Die Bezirksklassenteams SV Rittrum, BV Grünenkamp II und KBV Altjührden (Titelverteidiger), ermitteln in einer Punkterunde den Sieger. Das Bezirksliga Endspiel steigt um 17.30 Uhr zwischen dem Mentzhauser TV II und dem TSV Abbehausen II. In der Landesliga steht eine Ko-Runde zwischen den Mannschaften vom TuS Grabstede II – TV Schweiburg (16.30 Uhr) und TuS Grabstede (Titelverteidiger) – TSV Abbehausen (17.30 Uhr), an. Die Sieger dieser beiden Partien bestreiten ab 18.30 Uhr das Endspiel. Somit können sich die Zuschauer 9 Stunden live, Schleuderball ansehen.