Nachrichtendetail

HomeAktuellesIGMKontakt
 



Boßeln+Kloot
Gesundheitssport
Schleuderball
Turnen
TTG Jade
Walking
Wandern
 
+++ Service +++
Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus
Beitrittserklärung
Hallennutzungsplan
Aktuelles im Mentzhauser TV
Chronik und MTV-Lied
Satzung
Jahresberichte

 

 

 

 

Heute: Montag, 15. August 2022

Erstellt am: 23.03.2013 um 11:00 Uhr

Zwei neue Schleuderball-Schiedsrichter

Rubrik: Schleuderball

Von: Wolfgang Böning

Fünf Schiris beim MTV

An zwei Abenden führte der Landesschiedsrichterlehrwart Manfred Böning die Aus- und Fortbildung für die Schiedsrichter im Vereinsheim des KBV Reitland durch. 15 Schiedsrichter verlängerten ihre Lizenz, und mit Holger Bruns TV Waddens und Pascal Pfennig TV Schweiburg, konnte Manfred Böning, zwei Neue in den Reihen der Schiris begrüßen. Insgesamt besitzen jetzt 53 Aktive aus 15 Vereinen eine Schiedsrichterlizenz. Diese sind wie folgt auf die Vereine verteilt: SV Altenhuntorf (9), TSV Abbehausen (7), BV Reitland (5), Mentzhauser TV (5), TV Waddens (5), TV Schweiburg (4), AT Rodenkirchen (3), Oldenbroker TV (3), BV Grünenkamp (2), BV Kreuzmoor (2), KBV Altjührden (2), TuS Grabstede (2), TV Neustadt (2), BV Salzendeich (1), TV Schweewarden (1), SV Rittrum (0). Die Anzahl der Schiedsrichter zeichnet sich für den Spielbetrieb nach wie vor nicht als ideal ab. Manfred Böning: „ Wenn man sich die Namen anguckt wird es wohl zu Engpässen kommen, da die meisten auch aktive Spieler sind“.